Ausbildung - Sie können nach jeder Ausbildungsstufe als Trainer praktizieren

UNSERE AUSBILDUNG: INTEGRIEREN SIE TOMATIS® IN IHRE ARBEIT!

SCHRITT 1 – "WERDEN SIE TOMATIS®-anwender (STUFE 1)"

Formation SOLISTEN

TalksUp®-Einführungskurs (stufe 1)

Dauer : 3,5 Tage und Online-Support
Voraussetzung : eine therapeutische oder pädagogische Berufsausbildung
Gerät: Das mobile digitale Gerät TalksUp® (Stufe 1)

Ziel: Lernen Sie, die Tomatis®-Methode mit Hilfe eines leistungsstarken, jedoch in der Anwendung unkomplizierten und professionellen Geräts einzusetzen und in Ihr Tätigkeitsfeld zu integrieren.

Einführung: Als Einstieg in die Tomatis®-Methode bieten wir Ihnen einen 3,5-tägigen Einführungskurs an, in dem Sie lernen, wie Sie TalksUp® bei Ihren Klienten in Ihrem Beruf anwenden können. Diese praxisorientierte Ausbildung wird ergänzt durch ein monatliches Online-Training, in dem Sie angeleitet werden, wie Sie die Technik in Ihr Arbeitsfeld integrieren. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit, sich mit diesen Geräten vertraut zu machen und sich bei einem geringen Investitionsaufwand von ihrer Wirksamkeit zu überzeugen.

Kurszusammenfassung: Die TalksUp®-Ausbildung umfasst alle wichtigen Aspekte des Ohrs inklusive seines Zusammenwirkens mit dem Nervensystem und dem Gehirn, den Muskeln des Mittelohres und dem Gleichgewichtsorgan. Sie lernen verstehen, wie das TalksUp®-Gerät auf die Fähigkeit zuzuhören und zu kommunizieren, sowie auf Gefühle, Aufmerksamkeit und Verhalten wirkt. Es werden auch die Hintergründe vermittelt, warum dieses System so effektiv und einzigartig ist und wie die besten Ergebnisse erzielt werden können. Schließlich erhalten Sie Zugang zu unserer Test-Plattform, mit denen Sie die Fortschritte Ihrer Klienten evaluieren können. Persönliche Unterstützung, Online-Mentoring und Fortbildungsangebote helfen Ihnen in der Folge bei Ihrer täglichen Arbeit mit TalksUp®.

Nach einer Zeit der praktischen Arbeit mit TalksUp® können Sie sich zur Weiterführung der Ausbildung in drei zusätzlichen Ausbildungsseminaren entscheiden oder weiterhin auf dieser Ausbildungsstufe mit Tomatis® arbeiten.

Produktbeschreibung: Über Spezialkopfhörer erzeugt das Gerät TalksUp® ausgewählte und speziell bearbeitete Musik, die das akustische Integrationssystem des Körpers stimuliert. Durch die Realisierung der sogenannten „Elektronischen Wippe“ ermöglicht diese Stimulierung eine präzisere Integration akustischer Informationen. Dadurch wird das Gehirn in die Lage versetzt, die Information besser aufzunehmen, zu selektieren und zu verarbeiten. Nachdem Sie den Bedarf Ihres/r Klienten/in evaluiert haben, können Sie einfach unter den vorkonfigurierten Programmen das passende auswählen. Die zweistündigen Trainingssitzungen (meist in zwei 13-tägigigen Trainingsblöcken) können Ihre Klienten und Klientinnen dann entweder in Ihrer Praxis oder unter ständiger Aufsicht auch zuhause durchführen

Technische Merkmale: TalksUp® ist ein mobiles digitales Gerät mit dem Tomatis®-Effekt:

− Implementierung der „Elektronischen Wippe“
− Vorkonfigurierte Hörprogramme
− Kopfhörer mit Luft- und Knochenschallübertragung
− Nicht komprimierte, vorbearbeitete Musikauswahl
− Filterung bis 2.500 Hz

TalksUp® ist auch in einer Version für Gruppen oder Schulen erhältlich.

Fordern Sie hier unsere detaillierte Ausbildungs-Dokumentation an


SCHRITT 2 - "WERDEN SIE TOMATIS®-ANWENDER (STUFE 2)"

  • Formation au test d’écoute

    TLTS und TalksUp®-Einführungskurs (stufe 2)

    Dauer : 4 Tage und fortlaufendes Training
    Voraussetzung : Ausbildung als Tomatis®-Anwender (stufe 1)
    Produkt : Testgerät für den TLTS-Hörtest
    Thema : Erweitern Sie Ihr Tätigkeitsfeld mit einem Evaluierungsinstrument für die Erstellung eines präzisen Hörprofils Ihres Klienten.

    Dieses Gerät ist erforderlich, um das Hörprofil Ihrer Klienten zu erstellen und darauf aufbauend individuelle Hörprogramme zu erstellen. In einem dreitägigen Kurs lernen Sie, den Hörtest durchzuführen und dann bei Ihrer Programmierung zu berücksichtigen. Der Hörtest dient Ihnen darüber hinaus als Evaluierungsinstrument, mit dem Sie Ergebnisse und Fortschritte messen und damit Ihre Arbeit optimieren können.

    Unser Hörtest (Tomatis Listening Test) hat zwar seine Wurzeln in der Audiometrie, ist aber ein vollkommen eigenständiger Test. Er gibt Aufschluss über die Art und Weise, wie jemand mit seiner Umwelt kommuniziert. Der Test besteht aus einer Reihe von Subtests, deren Synthese Kurvendiagramme ergibt, die wir Hörprofil nennen. Jeder Mensch hat sein eigenes Hörprofil. Der Test ist sehr einfach in der Anwendung: Er besteht darin, dass die Testperson manuell oder verbal - je nach Test - auf akustische Signale reagiert, die sie mittels Kopfhörer über Luft- oder Knochenschall wahrnimmt. Jedes Ohr wird einzeln getestet. Der gesamte Test dauert ungefähr 15 Minuten. Mit dem Hörtest evaluiert man die individuellen Hörschwellen bei verschiedenen Frequenzen, ferner die Fähigkeit, die Herkunft des Schalls zu identifizieren, die Fähigkeit, verschiedene Frequenzen zu unterscheiden und schließlich die Lateralität des Hörens. Die Analyse der Testkurven gibt Aufschluss über die Zuhörqualität der Testperson, aus der sich ein psychologisches Profil erstellen lässt. Der Hörtest gibt somit Auskunft über die Art und Weise, wie eine Person mit sich selbst und der Umwelt kommuniziert. Am Centre National de la Recherche Scientifique (CNRS) in Frankreich läuft zurzeit ein Forschungsvorhaben zu diesem Thema.

SCHRITT 3 - „WERDEN SIE TOMATIS®-THERAPEUT (STUFE 3)"

  • TalksUp Tomatis

    Programmierungs-Kurs

    Dauer: 4 Tage und Online-Support
    Voraussetzung: Tomatis®-Anwender (Stufe 2)
    Geräte: TalksUp® (Stufe 3)

    Ziel: In diesem Fortsetzungsseminar vertiefen Sie Ihr Wissen über die Tomatis®-Methode und erlernen, mehrere neue Parameter in Ihrer Arbeit anzuwenden. Vor allem können Sie nun Ihre Programme individualisieren und lernen, wie Sie aufgrund der Hörtestergebnisse Ihre eigenen Programme erstellen können. Erfahrene Tomatis-Therapeuten unterstützen Sie in dieser anspruchsvollen Tätigkeit, sodass Sie die neuen Einstellungen sicher in Ihre Arbeit integrieren können. Sie sind auch aufgerufen, nun an unseren Forschungsvorhaben teilzunehmen.

    Das Gerät TalksUp® (Stufe 3)
    Diese Software ermöglicht Ihnen, Ihre eigenen Programme mittels individueller Einstellung mehrerer Parameter der Tomatis®-Methode zu erstellen. Ausgehend vom Hörtest des/r Klienten/in können sie die Geräteeinstellungen spezifisch festlegen, indem Sie z.B. Filterungen bis 4.000 Hz vornehmen oder die aktive Arbeit mit der eigenen Stimme verstärken. Eine benutzerfreundliche Schnittstelle steht Ihnen dafür zur Verfügung. Diese Geräteausbaustufe ist für nur Tomatis-Therapeuten der Stufe 1 verfügbar und stationär oder mobil unter Supervision verwendbar.

SCHRITT 4 - „WERDEN SIE TOMATIS®-THERAPEUT (STUFE 4)"

  • TalksUp Tomatis program manager

    Vertiefungskurs in der individuellen Programmierung


    Dauer: 4 Tage und Online-Support
    Voraussetzung: Tomatis®-Therapeut (Stufe 3)
    Geräte: TalksUp® (Stufe 4)

    Ziel: Dieses letzte Seminar ermöglicht Ihnen, Ihre Hörprogramme ausgehend von den Hörtestergebnissen ohne Einschränkungen zu individualisieren. Als voll ausgebildete/r Experte/in können Sie Hochpassfilterungen bis 8.000 Hz vornehmen, die Mutterstimme einsetzen und sämtliche Funktionen miteinander kombinieren. Auch nach diesem Kurs unterstützen Sie erfahrene Tomatis-Trainer und Sie können an unseren Forschungsprojekten teilnehmen.

    Das Gerät TalksUp® (Stufe 4)
    Die Software des TalksUp® (Stufe 4) ermöglicht Ihnen, aufbauend auf die Hörtestergebnisse sämtliche Parameter der Tomatis®-Methode zur uneingeschränkten Individualisierung der Programme einzustellen. Mit der für diese Zwecke speziell gestalteten Benutzeroberfläche des Geräts können Sie spezifische Programme für alle anfallenden Problemstellungen ableiten. Das TalksUp® (Stufe 4) ist nur für Tomatis-Therapeuten der Stufe 2 verfügbar und stationär oder mobil unter Supervision verwendbar.

web design & development : h2a.lu