Direkt zum Inhalt

Berufliche Profile

Die Ausbildung zum Hörtrainer/-therapeuten in der Tomatis® Methode richtet sich vor allem an Ausübende von Gesundheitsberufen und Pädagogen - also an Therapeuten und Lehrer, die die enge Verbindung von Gehirn und Ohr verstehen und ihre Arbeit mit einem effizienten Lernprogramm intensivieren und erweitern wollen. Alle Bewerber werden sorgfältig geprüft im Hinblick auf ihre Qualifikation, Erfahrung, ihr Vorhaben und natürlich auf ihre Motivation. Die Tomatis® Methode versteht sich als ergänzendes Programm, sie ist kein Ersatz für eine professionelle Therapie. Sie kann zusätzlich zu einer traditionellen Therapie angewendet werden und erhöht den zu erwartenden Erfolg. Die Ausbildungskurse sind nicht für Personen zugänglich, die die Tomatis® Methode bei sich selbst anwenden wollen. In diesem Falle wenden Sie sich bitte an einen der professionellen zertifizierten Trainer/Consultants, die auf dieser Webseite gelistet sind.

Informationsmaterial anfordern

Registrieren Sie sich hier, um weiterführende Informationen zur Tomatis® Methode zu erhalten. Für den Zugang zu unseren kostenlosen Online-Workshops beachten Sie bitte unsere News und die aktuellen Termine.

melden Sie sich an

Logopäden und Sprachtherapeuten

Die Tomatis® Methode ist eine auditive Stimulation, die in Verbindung mit traditionellen Therapien eingesetzt wird. Sie hilft dem Klienten dabei, seine „Zuhörfähigkeit“ zu stärken und auch sich selbst besser zu hören. Die Sprechqualität wird verbessert, ebenso die Prosodie (Satzmelodie, Satzrhythmus) und die Dialogfähigkeit. Die Arbeit mit der audio-vokalen Schleife über die Knochenleitung und der Tomatis® Effekt helfen insbesondere bei:

  • ADS / ADHS
  • Sprech- und Sprachverzögerungen
  • Schwach ausgeprägter phonologischer Bewusstheit
  • Auditiven Verarbeitungsstörungen
  • Dyslexie

Speech and language pathologists

Speech and language pathologists

Ergotherapeuten

Ergotherapeuten arbeiten mit Patienten aller Altersgruppen, vom Baby bis zum Erwachsenen. Ihr Schwerpunkt liegt in der Verbesserung der funktionalen Fähigkeiten, die der Mensch für ein selbstständiges und unabhängiges Leben braucht: Aufmerksamkeit fürs Lernen, Entwicklung motorischer Fähigkeiten, Spiel, Selbstpflege, Arbeit und Sozialisation zu Hause, in der Schule und in der weiteren Umgebung (Gemeinde etc.) ihrer Klienten.

Ergotherapeuten helfen ihren Klienten auf vielfältige Weise dabei, bestimmte Funktionen sowie Entwicklung und Wachstum zu unterstützen. Eine wirksame Methode dafür ist die Tomatis® Methode, ein Klang aufbereitendes System, das über das Ohr arbeitet. Bekanntlich ist das Ohr sowohl ein auditives als auch ein motorisches System. Es versorgt uns mit sensorischen Informationen für Gleichgewicht, Bewegung und Koordination, aber auch mit der Fähigkeit, Sprache zu verarbeiten und mit anderen zu kommunizieren.

Die Tomatis® Methode hat sich in Verbindung mit der Ergotherapie als gut wirksam erwiesen, insbesondere bei Klienten, die an sensorischen Verarbeitungsstörungen, an Störungen des autistischen Spektrums, zerebraler Lähmung oder Entwicklungsverzögerungen leiden. Diese Störungen erfordern oft intensive Therapie und Unterstützung.

Occupational therapists

Psychologen

Wenn eine akustische Nachricht korrekt gehört wird, aber auf der Gefühlsebene nur ungenügend ausgewertet werden kann, ist die Kommunikation z.T. massiv gestört. Die Tomatis® Methode wird von klinischen Psychologen häufig als flankierende Maßnahme zu ihren geplanten Therapien eingesetzt. Der bekannte Effekt der kortikalen Stimulation durch die Tomatis® Methode erzeugt eine Wachheit und Energie, die die potentielle Wirkung der gesamten Therapie erhöht. Verstärkt wird hier auch die Motivation des Klienten zum Zuhören. Insgesamt sind die Klienten besser in der Lage, ihre Gedanken und Schwierigkeiten zu kommunizieren.

Psychologen wenden die Tomatis® Methode z.B. bei folgenden Störungen an:

  • Stress
  • Erschöpfungssyndrom
  • Depression
  • Angststörungen
  • Schlafproblemen
  • mangelndem Selbstbewusstsein

Psychologists

Psychologists

Physiotherapeuten

Die Tomatis® Methode bietet eine wirksame Ergänzung zu anderen Methoden der physikalischen Therapie, bei denen der Bewegungsapparat neu trainiert werden muss. Die Kombination von Luft- und Knochenleitung hilft dem vestibulären System bei der Regulierung des Gleichgewichtssinns, der Koordination und Synchronisierung des Körpers, z.B. der bilateralen Integration der rechten und linken Körperseite oder von oberen und unteren Körperbewegungen.

Die Tomatis® Methode unterstützt bei

  • sensorischer Integration
  • Gleichgewicht und motorischer Kontrolle
  • Bewegung und Koordination
  • Rhythmus

Physical therapists

Thérapeutes (corps et mouvements)

Lehrer und Sonderpädagogen

Die Tomatis® Methode ist besonders hilfreich für Lehrer, deren Schüler ein besseres Hörverarbeitungssystem brauchen, um leichter lernen zu können. Die Methode hilft Schülern, sich auf das Lehrmaterial zu konzentrieren und dehnt ihre Aufmerksamkeitsspanne, sodass sie längere Zeit konzentriert bleiben können. Zudem unterstützt sie dabei, bei Schülern die phonetische Bewusstheit zu erweitern und somit die Lese- und Rechtschreibkompetenz zu fördern.

Hunderte von Schulen haben die Tomatis® Methode bereits eingeführt, um Kindern mit Lernschwierigkeiten oder Schulproblemen zu helfen.

Teachers, special needs teachers

Teachers, special needs teachers

Ärzte

Die Tomatis® Methode kann als ergänzende Maßnahme in verschiedenen medizinischen Fachrichtungen eingesetzt werden. Psychiater, die das Gehirn auf natürliche und wirkungsvolle Weise stimulieren wollen, um so den Einsatz von Psychopharmaka zu reduzieren, finden die Methode hilfreich, ebenso Kinderärzte, die mit Entwicklungsstörungen ihrer jüngsten Patienten zu tun haben, Frauenärzte, die Geburtsvorbereitungskurse für junge Mütter geben, und auch Allgemeinärzte, die ihren Patienten eine nicht-invasive Therapie zur allgemeinen Verbesserung ihres Wohlbefindens verordnen.

 

 

Medical practitioner

 Médecins

Zertifizierte Coaches/Mentaltrainer/Berater

Die Tomatis® Methode kann von Coaches/Beratern sehr effektiv als Ergänzung zu ihren Coaching-Methoden eingesetzt werden: Sie stärkt die Fähigkeit des Klienten, sich zu fokussieren, konzentrierter zuzuhören und ein besseres Verständnis für die Erwartungen von Gesprächspartnern zu entwickeln. Zugleich fördert sie eine bessere und schnellere Integration des Gelernten.

Life coaches

Fremdsprachenlehrer

Ziel der Tomatis® Methode ist es hierbei, Menschen, die eine Fremdsprache lernen wollen, in die Lage zu versetzen, sich die Rhythmen und Klänge dieser Sprache ganz authentisch anzueignen. Das Ohr soll sich für die Klänge öffnen, damit es sie immer genauer verarbeiten und schließlich getreu nachbilden kann. Die Arbeit besteht darin, sich sozusagen von den Rhythmen und Klangbildern der Muttersprache zu lösen, weil sie wie eine “Bremse” auf die neu zu erlernende Sprache wirken.

Fremdsprachenlehrer